Bahngärten 30 · 22041 Hamburg · Tel. 040 – 68 91 68 11

Keyboard Unterricht Hamburg

Möchtest Du Tastenkönig/in werden?

Das Keyboard hat einen Netzstecker und so kann es ganz andere Dinge, als das Klavier. Du kannst Dein Keyboard unter den Arm klemmen und mitnehmen, ohne gleich fünf Freunde zum Tragen einladen zu müssen oder einen Spediteur. Du kannst es an Deinen PC anschließen und mit geeigneter Software herumspielen, bis Du vielleicht Deine eigene Musik machen kannst. Du kannst es lauter und leiser stellen, einen Verstärker dran stecken und in Deiner Band den Sound optimieren.

Für all das sind Keyboards vorgesehen: Moderne Musik, zeitgemäße Ausnutzung aller technisch möglichen Dinge, Transportabilität.

Keyboard Unterricht

Du kannst es aber auch spielen lernen, weil Du schon eines zu Hause hast und es sonst ganz einsam wäre und ein ‘echtes’ Klavier ein wenig zu groß und zu teuer ist, aber du gerne Musik mit Tasten machen möchtest.

Wenn Dein Kind Tastenkönig/in werden möchte, ist es vielleicht besser, es lernt Klavier spielen.

Dein Kind kann später natürlich in seiner Band Keyboarder sein, aber vielleicht entdeckt es beim Tasten erobern auch noch ganz andere Musik, die nur auf einem ‘echten’ Klavier geht. Vom Keyboard zum Klavier ist mühsam.

Vom Klavier zum Keyboard leicht, da im Klavierunterricht Hamburg alle Grundlagen gelegt werden können, um später im Keyboardunterricht Hamburg die Musik spielen zu können, die das Keyboard zu dem Instrument macht, wozu es erfunden wurde oder Du oder Dein Kind sich später für die Musik entscheiden könnt, die man am liebsten hat oder auch vielseitig unterschiedlichste Stile spielen kann

Schau Dich genau um und in Dich selber hinein, probiere es aus und überlege Dir, wohin Du willst und was Du wirklich möchtest, was gut in Dein Zuhause passt und in Dein Leben.

Kostenlose Probestunden gibt es von uns, Deiner Musikschule Hamburg, und selbstverständlich eine persönliche Beratung. Ruf uns an, stell alle Deine Fragen und schau Dir auch mal die unterschiedlichen Tasteninstrumente live und in Farbe an. Es gibt Keyboards, Elektropianos, Klaviere und Flügel. Alle können ein bisschen was anderes, aber eines haben sie gemeinsam: sie können Dich und Dein Kind sehr glücklich machen und Du kannst, egal wie alt Du bist, lernen damit selbst Musik zu machen.

Willst Du eine kostenlose Probestunde vereinbaren, um unseren Unterricht Hamburg kennenzulernen?

Dann ruf uns einfach an oder schreib uns.